Aktuelle Zahl 39,38 Mrd

Über diesen Euro-Betrag kann die Österreichische Pensionsversicherungsanstalt (PVA) in diesem Jahr verfügen. Auf Pensionsleistungen sollen dabei knapp 33 Milliarden Euro entfallen (plus 1,3 Milliarden Euro gegenüber 2018). Gleichzeitig sollen auch die Einnahmen durch Beiträge auf 32 Milliarden Euro steigen, wodurch mehr als 97 Prozent der Pensionsauszahlungen durch Beiträge der Versicherten gedeckt sind. Auch die heimischen Pensionskassen (2. Säule der Altersversorgung) stehen gut da. Mit Ende 2018 verwalten neun Pensionskassen bereits ein Vermögen von knapp 22 Mrd. Euro für mittlerweile über 947.000 Personen. Damit sind die Pensionskassen der größte private Pensionszahler Österreichs.

Quellen: PVA, WKO

Weitere spannende Themen im Hello Magazin

Top